Tanzprojekt Lysa

Mitglieder vom Regensburger Ballettverein, einige davon Weltmeister bei der Amateurweltmeisterschaft, zeigten Schülern der Mittelschule und der Grundschule ihr Tanzprojekt Lysa. Sie verpackten die Problematik und Schwierigkeiten der Flüchtlinge in eine gelungene tänzerische Darstellung. Die ca. 17 Jährigen Darstellerinnen trainieren jeden Tag unter ihrem Trainer Sebastiano Bonivento. Einige von ihnen tanzen bereits seit 13 Jahren. Durch den ehemaligen Fachberater Manfred Irrgang und Vorstand der Ballettschule kam der Kontakt mit Konrektor Rösch und der Mittelschule Kümmersbruck zustande.

« Zurück

Kalender

 Praktika Termine 2018_19



 


   Verbund Gemeinden

 
 
Essen bestellen


zur Information


Termine KM-Server


L-Fortbildung