Sport-Camp zur QA Vorbereitung


Foto: Sportzentrum Kümmersbruck - das Sportgelände wird auch von der Mittelschule genutzt

Anfang Oktober fanden die Camps statt, die den Schülern in den möglichen Qualifächern, Sport, MusikKunst oder Religion, zur Vorbereitung und Orientierung dienen sollen. Auch im Fach Sport wurden den Schülern in allen Disziplinen, die zur Wahl stehen die Grundlagen aufgezeigt und ein Überblick über die prüfungsrelevanten praktischen Übungen gegeben. Von A wie Apnoetauchen bis Z wie Zumba war in den drei Tagen alles vertreten, was mit Sport zu tun hat.

Im Hallenbad bekamen die Schüler einen Überblick, was im Bereich Schwimmen als Individualsportart verlangt wird, im Sportzentrum stand Leichtathletik und Fußball auf dem Programm und in der neu renovierten Halle boten sich optimale Bedingungen für die Sportarten Handball, Volleyball, Basketball Tanz und Gerätturnen. Daneben stand auch eine Konditionsschulung auf dem Programm, die in Form von Run & Bike durchgeführt wurde.

Besonders angenehm und unkompliziert für Schüler und Lehrkräfte gestaltete sich die Mittagsversorgung, die von Fam. Tröster im Sportheim sichergestellt wurde. Mit Schweinebraten, Spaghetti und Currywurst konnte verlorengegangene Energie wieder aufgefüllt werden.
Auch das schulische Ziel wurde erreicht. Nach drei Tagen intensiven Sporttreibens waren sich die Abschlussschüler darüber im Klaren, ob der Sportquali etwas für sie ist und womit sie in der Prüfung rechnen müssen. Die Schüler aus den 8. Klassen haben einen guten Einblick bekommen und nächstes Jahr noch einmal die Möglichkeit ein Camp zu besuchen.



Foto: Bei der Einweihung des neu gestalteten Hallenbades, welches der Ganztagsschule großzügig zur Verfügung gestellt wird.

« Zurück

Kalender

 Jahresplanung



 


   Verbund Gemeinden

 
 
Essen bestellen


zur Information


Termine KM-Server


L-Fortbildung