Vier-Seiter zu unserer Schule

Auf Initiative einiger Kollegen bewarb sich unsere Schule vor über drei Jahren bei einem Wettbewerb der Plattform www.sprungbrett-bayern.de mit dem Berufsorientierungskonzept unserer Schule. Man war damals der Meinung, dass - unabhängig von der Preiswürdigkeit unserer Schule - eine übersichtliche Darstellung unserer Maßnahmen auch für unsere Eltern und weiteren Partner gewinnbringend wäre. Deshalb wurde nicht nur die Berufsorientierung, sondern das gesamte Lernspektrum dargestellt. Die Graphiken haben bis heute nichts an Aktualität verloren und können helfen, sowohl die Bewerbung für das TAFF-Projekt der Stiftung Bildungpakt Bayern, als auch die Überlegungen zum Leitbild der Schule zu unterstreichen.

Auf insgesamt drei Postern (Klick auf Bilder > Vergrößerung vorliegender Zwischenergebnisse) werden die Bemühungen unserer Schule zur Berufsfähigkeit unserer Schüler vorgestellt. Auf der Grundfarbe "rot" werden die unmittelbaren Berufsorientierungs-Maßnahmen präsentiert. Auf der Farbe "gelb" sollen die Anstrengungen zu den sozialen Kompetenzen und auf der Farbe "blau" die Anstrengungen zum Grundwissen und zum Können aufgezeigt werden. Die grüne Seite stellt den Förderverein der Schule vor. In diesem Zusammenhang entstand auch ein neuer Logo-Entwurf für unsere Schule. Dazu wurden schließlich T-Shirts und Sweatshirts angefertigt.

Für die Vorbereitung der weiteren Schulentwicklung wurden vom Kollegium der Lehrer Josef Popp und Lehrerin Gabi Grüner-Kreillinger dem Schulleiter zur Seite gestellt. Dieses Tandem wird zusammen mit dem Schulleiter versuchen, die Anforderungen aus der Externen Evaluation (Zielvereinbarungen der Schulleitung mit dem zuständigen Schulrat) und die Bedarfe aus der internen Diskussion in Einklang zu bringen.


 

Klick zum Wettbewerb

« Zurück

Kalender

 Praktika Termine 2018_19



 


   Verbund Gemeinden

 
 
Essen bestellen


zur Information


Termine KM-Server


L-Fortbildung

 

Neues Element

Per Doppelklick auf diesen Text kommen Sie in die Bearbeitung.

Neues Element

Per Doppelklick auf diesen Text kommen Sie in die Bearbeitung.