Rund 100 Kubikmeter Hackschnitzel

Die Hackschnitzelanlieferung mit einem Lastzug nutzten die 5.Klassler zu einer anschaulichen Mathematikstunde. Der Fahrer und die Gemeindebediensteten wurden zu den Einzelheiten befragt. Es wird nochmal ein solcher Lastwagen kommen, sagten die Gemeindearbeiter. Eigentlich würden noch mehr in den Hackschnitzelbunker passen, aber wenn man den Bunker zu voll macht, funktioniert die Zufuhr zum Brenner nicht optimal, meinten sie.

Einfüllen in den Bunker

Die Schüler fragten den Fahrer und die Gemeindemitarbeiter aus. Wieviel Kubikmeter passen in den Lastwagen? Wie schwer ist die Ladung? Wieviel Lastwägen müssen kommen, dass der Hackschnitzelbunker voll ist?

Rektor Lang hatte zuvor erfahren, dass eine Anlieferung von einigen Kubikmetern Hackschnitzeln erfolgen sollte. "Das müssen unsere Fünftklassler sehen!", sagte er sofort und die Schüler gaben ihm Recht.

 

 

 

 

 

.

Passend zum Thema war vorangegangen: Klick!

« Zurück

Kalender

 Jahresplanung



 


   Verbund Gemeinden

 
 
Essen bestellen


zur Information


Termine KM-Server


L-Fortbildung